< Anprobe Trainingsbekleidung
29.09.2008 09:45 Alter: 9 yrs

Schihauptschüler laufen für einen guten Zweck

Am Samstag, den 27.9. fand in Bludenz der "Run for Kids", ein Stundenlauf für die Organisation "Bruder und Schwester in Not" statt.


Dabei galt es für die Teams, bestehend aus drei bis vier Läufern, innerhalb einer Stunde so viele Runden wie möglich zu absolvieren. Pro gelaufener Runde spendierten die Firmen TGU und Jäger einen Geldbetrag für alleinerziehende Mütter in Indien.

Angefeuert von den Ex-Schirennläufern Anita Wachter, Mathias Berthold, Rainer Salzgeber und Hubert Strolz absolvierten sowohl das Mädchen- als auch das Burschenteam jeweils mehr als 70 Runden, was fast 60 km entspricht.

 

Ein recht herzliches Dankeschön den Sponsoren unserer Teams:

  • Firma Jäger
  • Firma TGU Metall & Maschinenbau